Linie 794T (Taxibus)

Für den Freizeitverkehr unter der Woche setzen wir in der Altstadt einen Taxibus für Sie von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein. Dieser fährt nur dann, wenn tatsächlich Bedarf ist. Melden Sie Ihren Fahrtwunsch einfach mindestens 30 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrt an den Haltestellen bei der Taxibuszentrale an. Am besten per Telefon: 02173/957440.

Eingesetzt wird ein als Taxibus gekennzeichneter Kleinbus – oder, ganz klimafreundlich, bei geringer Nachfrage – auch ein Pkw. Er hält an den regulären Haltestellen.

Im Taxibus gelten dieselbe Tickets und Regelungen wie auf allen anderen Linien. Beim Fahrer selbst können nur EinzelTickets gekauft werden. Wer regelmäßig fahren möchte, kann auch mehrere Fahrten im Voraus bestellen. Gruppen ab fünf Personen müssen drei Tage vorher angemeldet werden. Wer große Gepäckstücke mitführt, einen Rollator oder Kinderwagen hat, weist einfach bei der Bestellung darauf hin.

Hinweis: Tiere, außer Blindenhunde, werden nicht befördert. 

Fahrplan Taxibus-Linie 794 (ab 08.01.2017)