Meldungen

Hier informieren wir Sie regelmäßig über unsere aktuellen Störungen und Umleitungen.

29.07.2020

Linie SB23

Vollsperrung der Hitdorfer Straße in Fahrtrichtung Leverkusen-Mitte

Aufgrund von Tiefbauarbeiten wird die Hitdorfer Straße ab Montag, den 3. August 2020 für circa 6 Wochen gesperrt. Die Linien werden in Fahrtrichtung LEV-Mitte entsprechend über die Ringstraße umgeleitet.

Die regulären Haltestellen „Concordiastraße“, „Werftstraße“, „Parkstraße“, „Fährstraße“ und „Oststraße“ werden auf die Ringstraße verlegt. Bitte beachten Sie die eingerichteten Ersatzhaltestellen vor Ort (EMasten vor den Hausnummern 87 / 119 / 161) sowie die Ersatzhaltestellen „Ringstraße“ und „Oststraße“ .

Die Gegenrichtung wird mit den Linien wie bisher gefahren.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mehr lesenWeniger lesen

07.07.2020

Umleitungen für drei Buslinien

Sperrung der Daimlerstraße in Monheim:

Wegen Bauarbeiten wird die Daimlerstraße in Monheim gesperrt - ab heute, 7. Juli, für etwa zwei Monate. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB79, 777 und 789:

 

Linie SB79
Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle "Kirchstraße" eine Umleitung und enden an der Ersatzhaltestelle "Deusser-Haus". Von hier aus fahren die Busse wieder zurück nach Langenfeld. Die Haltestelle "Steinstraße" wird an die Haltestelle "Lottenstraße" auf der Kirchstraße verlegt.

 

Linie 777
Die Busse fahren ab der Haltestelle "Daimlerstraße" eine Umleitung. Die Haltestelle "BSM Betriebshof" wird an die Haltestelle "Daimlerstraße" auf der Schwalbenstraße verlegt. Die Haltestelle "Mühlenfeld" wird an die Haltestelle "Hellweg" verlegt.

 

Linie 789
Die Busse fahren in Richtung Düsseldorf ab der Haltestelle "Steinstraße" eine Umleitung. Die Haltestelle "Deusser-Haus" wird auf die Niederstraße in Höhe der Hausnummer 10 verlegt.

 

Information
Aushänge an den betroffenen Haltestellen und Durchsagen in den Bussen  informieren die Kunden über die Änderungen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Mehr lesenWeniger lesen

07.07.2020

Linien SB78, SB79, 777, 789 und NE13

Sperrung Daimlerstraße

Ab dem 7. Juli 2020 wird die Daimlerstraße in beide Fahrtrichtungen für circa 10 Monate gesperrt

 

Innerhalb der oben genannten Zeit werden folgende Umleitungen gefahren:

 

Linie SB78 in Richtung Monheim

Ab der Haltestelle „Robert-Bosch-Straße“ führt der Linienweg geradeaus über die Baumberger Chaussee, rechts über „Am Kielsgraben“, links über die Rheinpromenade und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

 

Die Haltestelle „Siemensstraße“ wird auf die Haltestelle „Niederstraße“ verlegt.

 

Die Haltestellen „Daimlerstraße“ und „Deusserhaus“ werden aufgehoben.

 

Linie SB79 in Richtung Monheim

Ab der Haltestelle „Kirchstraße“ führt der Linienweg links auf die Kirchstraße, rechts auf die Kapellenstraße und endet und beginnt an der Haltestelle „Deusserhaus“ (Ersatzhaltestelle).

 

Die Haltestelle „Steinstraße“ wird auf die Haltestelle „Lottenstraße“ auf der Kirchstraße verlegt.

 

Linie 777 in beide Fahrtrichtungen

Ab der Haltestelle „Daimlerstraße“ führt der Linienweg rechts auf die Niederstraße, links über die Baumberger Chaussee, links über Am Kielsgraben und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

 

Die Haltestelle „BSM Betriebshof“ wird auf die Haltestelle „Daimlerstraße“ auf der Schwalbenstraße verlegt.

 

Die Haltestelle „Mühlenfeld“ wird auf die Haltestelle „Hellweg“ verlegt.

 

Linie 789 in Richtung Düsseldorf

Ab der Haltestelle „Steinstraße“ führt der Linienweg geradeaus über die Krischerstraße, rechts über die Niederstraße, links über die Baumberger Chaussee, links über Am Kielsgraben, rechts auf die Monheimer Straße und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

 

Die Haltestelle „Deusser-Haus“ wird auf die Niederstraße Hausnummer 10 verlegt.

 


 

Linie NE13 in Richtung Baumberg

Ab der Haltestelle „Deusserhaus/Marienkapelle“ führt der Linienweg rechts über die Krischerstraße, links über die Niederstraße, links über die Baumberger Chaussee, links über Am Kielsgraben, rechts auf die Monheimer Straße und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

 

Alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecken müssen bedient werden!

 

Die beschriebenen Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) berücksichtigt.

Mehr lesenWeniger lesen

18.06.2020

Linien 793 und A01

Haltestellenverlegung Lottenstraße

Ab Freitag, den 19. Juni 2020, wird an der Haltestelle „Lottenstraße“ ein neuer Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) markiert.

 

Linie 793 in Richtung BSM Betriebshof

Die Haltestelle „Lottenstraße“ wird um circa 100m vorverlegt.

 

Linie A01

Auf der Linie A01 entfällt bis auf Weiteres die Haltestelle „Lottenstraße“. Wir bitten Fahrgäste, bereits an der Haltestelle „Kirchstraße“ in die A01 einzusteigen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mehr lesenWeniger lesen

17.06.2020

Linien 790, 791, 793 und NE12

Haltestellenverlegung Treptower Straße

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Haltestelle „Treptower Straße“ in Richtung Monheim Busbahnhof ab Mittwoch, den 17. Juni 2020, für etwa zwei Wochen um 200m vorverlegt.

Mehr lesenWeniger lesen

02.06.2020

Umleitung für die Buslinien 777 und 789

Sperrung der Griesstraße in Monheim:

Wegen Bauarbeiten wird die Griesstraße in Monheim gesperrt - ab Dienstag, 2. Juni, 4 Uhr, für etwa ein Jahr. Davon betroffen sind die Buslinien 777 und 789:

 

Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle "Deichstraße" eine Umleitung. Die Haltestelle "Griesstraße" in Richtung Monheim wird auf die Sandstraße in Höhe der Hausnummer 36 verlegt. Die Haltestelle "Griesstraße" stadteinwärts wird zur Haltestelle "Baumberg Kirche" verlegt.

 

Information
Durchsagen in den Bussen informieren die Kunden. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Mehr lesenWeniger lesen

02.06.2020

Umleitung für die Buslinien 777/789/789E/NE13 und NE14

Sperrung der Griesstraße in Monheim

Sperrung Griesstraße

in Richtung Monheim

Linien 777,789, 789E, NE13 und NE14

 
Ab dem 2. Juni 2020 wird die Griesstraße in Richtung Monheim für circa 12 Monate gesperrt.  

 Innerhalb der oben genannten Zeit werden folgende Umleitungen gefahren:

 Linie 777/789/789E/NE13 in Richtung Monheim

Ab der Haltestelle „Deichstraße“ führt der Linienweg geradeaus über die Sandstraße, rechts über die Monheimer Straße und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

 Die Haltestelle „Griesstraße“ wird auf die Sandstraße in Höhe Hausnummer 36 verlegt.

 Linie 777/789/789E/NE13 in Richtung Düsseldorf

Die Haltestelle „Griesstraße“ wird zur Haltestelle „Baumberg Kirche“ verlegt

 Linie NE14 in Richtung Baumberg

Ab der Haltestelle „Deichstraße“ führt der Linienweg geradeaus über die Sandstraße, links

über die Monheimer Straße und folgt dann wieder dem weiteren Linienweg.

Die Haltestelle „Griesstraße“ wird auf die Sandstraße in Höhe Hausnummer 36 verlegt.

Die beschriebenen Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) berücksichtigt.

Mehr lesenWeniger lesen

12.05.2020

Wiederaufnahme des normalen Fahrbetriebs, weiterhin eingeschränkter Ticketverkauf

Ab Freitag, den 15. Mai, nehmen wir den normalen Linienbetrieb wieder auf.

Nach den Einschränkungen im Fahrbetrieb aufgrund der Coronakrise nehmen wir ab 15. Mai nun auch wieder den Freizeitverkehr auf. Somit gilt: Ab Freitag fahren alle Linien wieder gemäß normalem Fahrplan.

Auch die autonome Buslinie A01 wird wieder zwischen Busbahnhof und Altstadt unterwegs sein. Hier gelten jedoch besondere Hygienemaßnahmen: Bis auf Weiteres werden nur drei Fahrgäste auf einmal befördert. In der Linie A01 besteht ebenfalls die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Auch unsere Operatoren werden eine Maske tragen und regelmäßig das Fahrzeug desinfizieren.

Bei Fragen zu individuellen Fahrplanauskünften erreichen Sie uns telefonisch unter 02173 9574-38.

 

Eingeschränkter Ticketverkauf

Der Ticketverkauf beim Fahrpersonal in den Bussen wurde bis auf Weiteres eingestellt. Bitte kaufen Sie Ihr Ticket online über HandyTicket Deutschland oder in unseren Vorverkaufsstellen:

Monheim am Rhein

Monheim-Ticket Servicestelle der Bahnen der Stadt Monheim im Rathaus Center |
Telefon 02173 9574-10 Monheim am Rhein, Rathausplatz 6 – direkt am Busbahnhof

KundenCenter in Kooperation mit der Monheimer Kulturwerke GmbH |
Telefon 02173 2764-44 Monheim am Rhein, Rathausplatz 20 – direkt am Busbahnhof

Mahr-Sahler | Telefon: 02173 52421 Monheim am Rhein, Heinestraße 9, HST Monheim Markt

Pozegic | Telefon: 02173 1068414 Baumberg, Geschwister-Scholl-Straße 55, HST Holzweg

Kiosk Kahraman | Telefon: 0177 557799 Baumberg, Hauptstraße 36, HST Baumberg Kirche

Erol Lafci | Telefon: 02173 207047 Monheim am Rhein, Benrather Straße 44 HST Klagenfurter Straße

Langenfeld

Bartel und Schmitz |Telefon: 02173 80795 Langenfeld, Düsseldorfer Straße 49, HST Karlstraße

Jackpot Bocksch | Telefon: 02173 989983 Langenfeld, Galerieplatz 1, HST Stadtgalerie

Trinkhalle Berches | Telefon: 02173 207055 Langenfeld, Baumberger Straße 6, HST Berghausen Mitte

Petra Hermann | Telefon: 02173 8496430 Langenfeld, Kölner Straße 2, HST Berliner Platz

Sellmaier GmbH | Telefon: 02173 22774 Langenfeld, Solinger Straße 153, HST Bogenstraße

Leverkusen

Kiosk Cakar | Telefon: 02173 41821 Leverkusen, Ringstraße 31, HST Fährstraße
 

HST = nächstgelegene Haltestelle

Es besteht weiterhin Fahrscheinpflicht gemäß angepasster VRR-Vertriebsrichtlinie: „Beim Einsteigen soll der Fahrgast einen für die gesamte Fahrt gültigen Fahrausweis haben. Falls nicht, muss er diesen so bald wie möglich  lösen….“ 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihre Bahnen der Stadt Monheim

Mehr lesenWeniger lesen